Videosprechstunde

Das Online-Behandlungszimmer

Allgemeinmedizin

Allgemeinmedizin

Notfallmedizin

Notfallmedizin

Sportmedizin

Sportmedizin

 

Der persönliche und unmittelbare Kontakt zwischen Arzt und Patienten ist und bleibt unverzichtbar. Doch in manchen Fällen bringt eine Videokonferenz für beide Seiten enorme Vorteile, z.B. um die Wundheilung oder die Beweglichkeit nach Verletzungen zu kontrollieren, und auch Patienten mit chronischen Erkrankungen können von dieser ergänzenden Leistung profitieren.

Immer mittwochs von 12.30 bis 13.30 Uhr bietet unsere Praxis die Videosprechstunde an. Vorab muss sich der Patient telefonisch oder persönlich in unserer Praxis melden und sich einen Termin für die Sprechstunde geben lassen. An die vom Patienten angegebene E-Mailadresse wird dann ein Link mit der Terminbestätigung gesendet. In dieser E-Mail sind dann auch die Einwahlmodalitäten erklärt.

Technische Voraussetzungen sind ein Rechner, Tablet oder Mobilgerät mit Internetanschluss, Kamera (mind. 640 x 480 Pixel), Mikrophon, Lautsprecher und Bildschirm.
Formulare können elektronisch jedoch (noch) nicht übermittelt werden.